Impressum

1964 geboren in Furtwangen im Schwarzwald, lebt in Freiburg

Autorin, Regisseurin, Musikerin
schreibt Theater- und Hörstücke, Essays, Erzählungen und Romane

verfasst Beiträge für Literatur- und Kulturjournale, u.a. für Lettre International, Literaturblatt Baden-Württemberg, Allmende – Zeitschrift für Literatur und spuren – zeitung für gegenwärtige (A)

arbeitet in ihrem Programm WortMusik mit international renommierten Musikern, Komponisten und Formationen für Neue Musik und Jazz zusammen, so mit dem ensemble recherche, Freiburg, dem ensemble cross.art, Stuttgart, mit Matthias Anton, Steve Swell …

inszeniert an Bühnen im In- und Ausland

bearbeitet literarische Stoffe u.a. von Wilhelm Hauff, Knut Hamsun, James Joyce, Nathalie Nothomb für Bühne und Konzert
tritt als Rezitatorin auf

spielt Klavier und komponiert

befragt Biografie nach Geschichte und umgekehrt

erhielt angesehene Preise und Stipendien u.a. der Kunststiftung Baden-Württemberg, war Stadtschreiberin in Schwaz/Tirol, Stipendiatin im Schriftstellerhaus Stuttgart und im Herrenhaus, Edenkoben
ist Mitglied im deutschen PEN

>english version